Machen Sie Ihren Mitarbeitern und Kollegen eine Freude und unterstützen Sie gleichzeitig die regionale Kaufkraftbindung durch den Harsefelder Geschenkgutschein!

Sie können den Gutschein zu jedem beliebigen Betrag bei uns bestellen und ganz einfach auf Rechnung bezahlen. Wir schicken Ihnen die Gutscheine dann per Post zu, ab 100 € sogar versandkostenfrei!

Lohnkosten sparen durch neue Steuerregel!

Arbeitgeber haben die Möglichkeit, ihren Mitarbeitern eine effektive und steuerfreie Zusatzentlohnung zu bieten. Mit dem Harsefelder Geschenkgutschein können Unternehmer nicht nur die Arbeitsmotivation im Unternehmen deutlich steigern, sondern gleichzeitig auch deutlich Personalkosten reduzieren. Dabei gilt pro Mitarbeiter eine Steuerfreigrenze von 44 Euro monatlich.

Der steuerfreie Motivationsbonus: 2012 veröffentlichte der Bundesfinanzhof (BFH) seine Entscheidung, dass Unternehmen ihren Mitarbeitern Sachlohn in Form von Geldgutscheinen steuerfrei gewähren können (§ 8 Abs. 2 Satz 9 EstG). Dabei gilt eine Steuerfreigrenze bis zu 44 € monatlich pro Mitarbeiter. Arbeitnehmer können so bis zu 528 € im Jahr zusätzlich erhalten, ohne dass für den Arbeitgeber Lohnsteuer- und Sozialabgaben anfallen. Ein echtes Plus für alle: Bei einer Lohnzahlung (z.B. Bonus + Prämie) von z.B. 100 € müssen 60 € als Steuer und Sozialabgaben entrichtet werden, damit der Mitarbeiter 40 € netto erhält. Mit dem sympathischen Harsefeld Geschenkgutschein sparen Unternehmen so ca. 60 € pro Mitarbeiter an Personalkosten.

Diese Informationen stellen keine steuerliche Beratung dar. Bei konkreten Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater.